Zu den Beiträgen

Premiere! Günstig und Gut. Die Weinverkostung

Tobias Steinmaurer 0

Günstig und Gut startete erfolgreich mit der ersten Weinverkostung in einen phänomenalen Abend.

10 Flaschen Wein, 8 geladene Gäste, eine riesen Portion Spaß!

Alles lief wie am Schnürchen. Am Tisch platzgenommen loggten sich die BewerterInnen via QR Code in die Veranstaltung ein und schon ging es los mit dem ersten Weißwein. Die Stimmung war sichtlich gut und wurde von Glas zu Glas besser. Vom ,,Nudelwein” (Tobias, 21.12.2018) über jenem ,,von dem man nach dem ersten Achterl eigentlich schon wieder genug hat” (Ch. Bigozzi, 21.12.2018) ging es auch zu Höhenflügen über, den der Giromondo Primitivo (Auch bei den verlinkten Weinen zu finden) mit der Höchstpunktezahl in dieser Bewertungsrunde absolvierte. Ein Traum!

Zwischen Weiß und Rot wurden selbstgemachte Aufstriche, frisches Brot und vieles mehr als noble Magenfüller kredenzt. Es wurde bewertet, gelacht, gesungen und musiziert. Zu späterer Stunde schwang man vergnügt das Tanzbein zu alt bewährten Klängen des Austropops. Eine bescheidene Bewertung unsererseits: Es war ein voller Erfolg!

Danke an alle Pilot-Teilnehmer und für das wertvolle Feedback. Wir werden daraus was machen!

PS: Die besten fünf Weine findet ihr unter den verlinkten Weinen in diesem Beitrag!

Euer Günstig und Gut Team!

Kommentare