Zu den Weinen

Rosso San Zenone 2014 7 Punkte

Kategorie: Rotwein
Herkunft: Toscana
Durchschnittspreis: € Warning: Division by zero in /home/.sites/99/site8445788/web/wp-content/plugins/guenstigundgut-custom-functions/guenstigundgutcustomfunctions.php on line 89 NAN

Bewertungen

  • Anschiiieee 8 Punkte

    Der kräftige arm der traube lässt grüßen, säurefruchtfaust in da goschn..schon auch leiwand


  • Perrine 6 Punkte

    Trinkt sich ganz nett, a bissl sauer im Abgang, auf der Zunge perlt es...


  • Stefan 8 Punkte

    Es fehlt nur sehr wenig.


  • Tobi 8 Punkte

    Vollmundig fruchtig, ohne großartiger Kante ... Bekomme beim Trinken einen sogenannten ,,gusta'' auf Fleisch ....


  • Zilli 7 Punkte

    Kaffeeetschi! Ich rieche zimt! Ohne spaß es is wie ein ausflug i wald. So bissl aufregend und aber auch düster! Im Geschmack stark! Prost!


  • Ch. Bigozzi 7 Punkte

    Der Rosso San Zenone ist der jüngere und wildere Bruder von Baumgartners Blauem Zweigelt 2017. Noch nicht ganz so ausgereift und ein bisschen zu kantig. Die Idee ist gut, die Rebe war noch nicht bereit. Klassischer Überbrückungswein, der eher durch Fleiß als Talent besticht.


  • Mani 6 Punkte

    Nur weil och positiv beeidlusst wurde


  • Lisa 6 Punkte

    Njoo... man trinkt ihn und ist weder euphorisch noch beleidigt.